Blumensprache

Blumen haben ihre eigene Sprache –

mit ihnen lässt sich einiges ausdrücken, was man vielleicht nicht mit Worten sagen will oder kann.

Etwas "durch die Blume sagen", diese Redewendung gibt es schon seit dem 16.Jahrhundert
und ist auch in der heutigen Zeit noch gültig.

Wenn auch nicht immer bekannt ist, welche Aussage auf die einzelnen Blumen zutrifft,

aber dass rote Rosen ein Symbol der Liebe sind, das weiß jeder.

Veilchen symbolisieren Schüchternheit, Unschuld und Bescheidenheit.

Gelbe Narzissen stehen für Neid und Eifersucht.

Weiße Lilien für Reinheit, aber auch für Tod.

Tulpen bringen Bewunderung für einen anderen zum Ausdruck.

Löwenmäulchen stehen für Arroganz und Hochmut.

Akeleien für Mut und Entschlossenheit.
 

Zurzeit gibt es im alten Schloss – 72213 Altensteig (Kreis Calw) eine Ausstellung

"Geheimnisvolle Blumensprache";.

Die Ausstellung ist vom 10.März 2012 bis 15.April 2012

Nähere Informationen dazu unter www.altensteig.de

oder Tel. 07453 – 1360.

(gelesen BNN – 10.3.2012)

Bookmark and Share

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.
Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen