Eidechsen – liebenswerte Drachen

Mauer – Eidechsen

Die Madeira-Mauereidechse ist eine auf einigen Inseln im Atlantik endemisch vorkommende Art aus der Familie der Echten Eidechse (Lacertidae). Ich freue mich jedes Mal, wenn ich an diese kleinen gefräßigen Drachen auf der traumhaften Atlanikinsel Madeira zurück denke. Eher durch Zufall wurden wir auf deren Vorliebe für Obst und Blütennektar aufmerksam. Während einer Wanderpause krabbelten sie auf unsere Bananenschalen und ließen sich problemlos mit allerlei Obststückchen, buchstäblich füttern.

Festschmaus

Ananas ist Trumpf

Drachenmahl

Furchtlos

Spaß auf beiden Seiten

 

Dazu fand ich auch noch einen sehr interessanten Beitrag im Ärzteblatt über den Zusammenhang von Eidechsen und dem Schutz vor Borrelliose auf Madeira.

Bookmark and Share

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.
Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen