Frischer Wind und bunte Farben

So schön die Advents- und Weihnachtsdekoration auch war, aber jetzt wird es Zeit für frischen Wind und neue Farben. Der abgeräumte Weihnachtsbaum hat eine große Lücke hinterlassen, die darauf wartet gefüllt zu werden. Die Tage werden schon wieder länger, das Licht heller, Zeit für Frühling. Die ersten Frühlingsblüher werden schon zu oder kurz nach Weihnachten und Silvester angeboten. Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Traubenhyazinthen ergeben einen bunten Reigen der nur darauf wartet in unserer Wohnung Einzug zu halten.

Lassen Sie ihren Ideen freien Lauf und werden Sie kreativ. Bepflanzen lässt sich fast alles. Körbe, die immer aufgehoben werden, weil …. irgenwann könnte man sie ja mal wieder gebrauchen – jetzt ist Gelegenheit dazu!!!  Glasgefäße können mit Kieselsteinen oder Muscheln, die man im Sommer am Meer gesammelt hat, gefüllt und bepflanzt werden. Ausrangierte Teile von Oma's altem Service, warum diese nicht in die Tischdeko mit einbeziehen? Mohnblüten oder Ranunkeln sehen darin bestimmt zauberhaft aus. Schauen Sie in ihre Schränke, da gibts bestimmt das Eine oder Andere an das Sie sich schon lange nicht mehr erinnert haben und der Frühjahrsputz steht ohnehin an.

Mit Freunden teilen
Bookmark and Share

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare geschlossen.

Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software