Kräuterkruste schnell und lecker

Frische Frühlingskräuter

sind die Grundlage für diese duftende, krosse Auflage auf Fischfilet, Kalbfleisch oder Gemüse. Beliebige Gartenkräuter werden gesäubert und fein gehackt. In einer Schüssel werden diese nun mit Butterflöckchen, Gewürzen,  Ei und Semmelbröseln zu einer zähen Masse vermengt. Die Mengenverhältnisse können dabei absolut variabel sein und  der persönliche Geschmack bestimmt die Intensität. Während bei Fisch und Spargel eher etwas zurückhaltend gewürzt werden sollte, darf es bei Fleisch gerne kräftiger sein. Die Bröselmasse wird gleichmäßig auf dem zu überbackenden Lebensmittel verteilt, das dann in den Ofen geschoben wird, bis es gar und knusprig ist. Probieren Sie ruhig – jede Variante schmeckt anders !!

 

 

Bookmark and Share

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.
Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen