Kugeldisteln

Kugeldisteln (Echinops)

gehören zur Familie der Korbblütler und sind mit 12 Arten in ganz Europa angesiedelt. Die runden leicht stacheligen Blütenköpfe sind als Knospe silbrig und in geöffnetem Zustand intensiv blau. Die resistente, aufrecht wachsende Pflanze fühlt sich eigentlich fast überall wohl. Während der Blütezeit von Juli bis September ist sie ein unübersehbarer Tummelplatz und Futterstelle für verschiedene Insekten. Zahlreiche Wildbienenarten bevorzugen die Kugeldistel als Nahrungsquelle und die markhaltingen Stängel als Nisthilfen. Für Vögel bieten die verblühten Blüten im Winter noch eine natürliche Nahrungsquelle.
Die Blüten eignen sich bestens zum Trocknen und zur Verarbeitung von dekorativen, haltbaren Blumenarrangements wie dieses Foto belegt.

Kugeldisteln

 

Bookmark and Share

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.
Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen