Rosenköpfe

Rosenköpfe aus einem Strauß sind einfach zu schade zum Entsorgen. Der Strauß hält in der Regel, wenn die Blumen gut versorgt wurden, eine Woche. Übrig bleiben manchmal ein/ zwei Blüten, die die Köpfe hängen lassen, weil der Stiel unter dem Kopf eingetrocknet ist und nicht mehr genügend Wasser zur Blüte transportiert werden kann. Für diese Blüten gibt es noch eine Rettung! Stiel direkt unter der Blüte abschneiden und in ein bauchiges Glas ins Wasser legen.
Eine ganz einfache und schnelle Idee, für eine hübsche Tischdekoration. Haltbarkeit: garantiert!  4-5 Tage! Anstelle von Set oder Tischdecke haben wir gefärbte Weinblätter untergelegt.

Bookmark and Share

Du kannst hier einen Eintrag, oder Trackback von deiner Seite hinterlassen.
Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen