Posts Tagged ‘Bergenien’

Südlich der Alpen

Südlich der Alpen ist es immer wieder ein besonderes Erlebnis, wenn Pflanzen und Sträucher in voller Blüte stehen. Viele der Pflanzen wachsen natürlich auch bei uns, aber die Üppigkeit ist nicht unbedingt vergleichbar. Während sich die Magnolien in Deutschland  an besonders geschützen Stellen gut öffnen können, werden die Knospen an anderen Orten immer wieder von Nachtfrösten heimgesucht und die braunen Blüten fallen ab, bevor sie sich öffnen konnten.

IMGP4984Bergenien und Iberis entlang der Hofeinfahrt camemlie gefülltgefüllte Camelien in ihrer ganzen Pracht
Camelienblütewenn während der Hauptblütezeit kein Regen fällt dann entfalten sich die Blüten vollständig Camelienblüte (2)sie sehen Rosenknospen sehr ähnlich, die Sortenvielfalt ist umwerfend
Blütenzauberhier wetteifern Camelien und Spiren am Fuß einer Palm um die Wette blühender PfirsichPfirsichblüten zeigen sich den Insekten von ihrer besten Seite – vollgeöffnet

 

Blütenpracht im Tessin

In diesem Jahr ist das Osterfest (Beginn der Reisezeit) schon in den März gefallen. Aufgrund des milden Winters hatten wir schon sehr früh blühende Sträucher. Zwiebelgewächse in den Gärten und Rabatten konnten ihre Blüten schonwesentlich früher als gewöhnlich entfalten. Aber trotzdem war die Wettervorhersage für Deutschland nicht so sonnig wie jenseits der Alpen. Deshalb hat, wie jedes Jahr, eine zähe Autolawine mehrere Tage die Autobahnen in den Süden verstopft. Aber wer es dann geschafft hatte, der wurde "sonnig" empfangen! Den Daheimgebliebenen präsentierte man sich per Klick leicht bekleidet um neidisch zu machen. Aber gleich nach der Fotosession wurde die Jacke wieder übergezogen, denn so warm war es nun auch nicht !

schneebedeckte Berge Wisteria
Zierquitte Orangen
Mimosen Bergenien
Magnolienblüte lauschiges Eckchen

 

Bergenien – Riesensteinbrech

Bergenien aus der Familie der Saxifrage (Steinbrechgewächse)

   Bergenienblüte            

Die ersten Bergenien stehen bereits in voller Blüte, und das in den ersten Märztagen. Bergenien sind robuste und dankbare Stauden für fast jeden  Standort. Sie bevorzugen zwar Halbschatten, gedeihen aber auf Grund ihrer dicken fleischigen Blätter, die gut Wasser speichern können, auch auf sonnigen Plätzen. Durch ihre ganzjährig großen Blätter, vorwiegend grün bis hin zu rötlichen Verfärbungen, sind sie das ganze Jahr über sehr ansehnlich. Bergenien gibt es in verschiedenen Sorten von hellrosa bis kräftig rot. Der Wuchs ist von ganz niederig bis 30 cm hoch. Die geschnittenen Blüten, wie auch die Blätter, halten sich lange in der Vase. Die Blätter, vor allem die langstielige Sorte eignet sich wunderbar für runde Blumensträuße aus dem eigenen Garten.

Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen