Posts Tagged ‘Dekoration’

Kreativ und witzig

EURO-Paletten bepflanzt.

bepflanzte EURO-Palette

            Witzige Idee!

            Eine Euro-Palette hochkant aufgestellt und

            in die Öffnungen Zinngefäße eingepasst.

            Die Gefäße haben kleine Ablauflöcher damit

            keine Staunässe entsteht.

Die Palette kann entweder auf der Terrasse, oder auch im Garten stehen. Als dekoratives Element, als Trennwand, kleiner Sichtschutz etc. Je nach Lust und Laune. Für die Bepflanzung sollten Pflanzen gewählt werden, die anspruchslos sind, denn durch die engen Abmessungen sind die Pflanzgefäße relativ schmal und haben wenig  Erdvolumen. D.h.schnell und üppig wachsende Pflanzen sind hier ungeeignet. Besser Dachwurz und Sukkulenten (Pflanzen mit dicken Blättern), die gut Feuchtigkeit speichern können.

Holzpalette bepflanzt

 

Adventszeit mit echten Kerzen oder…….

Kerzen gehören in die Advents- und Weihnachtszeit. In Verbindung mit frischem Grün, Zweigen etc. verbreiten sie eine heimelige  Atmosphäre. Kerzen sind nicht nur schön anzuschauen, man muß auch verantwortlich damit umgehen.

  Schale-aus-Metallgeflecht Adventskranz-mit-Olivenzweigen

Offene Flammen dürfen nicht unbeaufsichtigt bleiben. Für Kinder oder aber auch ältere Menschen sind daher die Echtwachskerzen mit Hohlraum für Batterien eine super Alternative. oliven-u-cornuszweigeDie Kerzen (bei manchen bewegt sich auch die Flamme,)sehen zum Verwechseln echt aus, sie können per Schalter oder Fernbedienung gezündet werden. Aber wie so oft gibt es auch hier Vor- und Nachteile. Vorteil es ensteht keine Brandgefahr. Nachteil: die Kerzen werden mit Batterien gespeist, deren Herstellung sowie die Entsorgung nicht sehr umweltfreundlich ist.

Unser Adventskranz ist mit so eine Batterien – Echtwachskerze ausgestattet und wird per Fernbedienung angezündet. Die Oliven- und Cornuszweige wurden in einer dekorativen Schale aus Metallgeflecht ringförmig angebracht. Bedingt durch das Metallgeflecht waren nur wenig Hilfmittel notwendig. Einige Zweige wurden mit Wickeldraht fixiert, alle weiten dazwischengeschlungen.

 

Raumteiler für den Garten

Gartenelement

Als Raumteiler oder Sichtschutz für den Garten oder Terrassse eignet sich dieses Element.  Aufgeschichtetes Kaminholz in einem Rahmen aus Metall mit einem flexiblen Ausschnitt. Das heisst, der Ausschnit kann in unterschiedlicher Höhe, oder seitlich eingebaut werden. Der Ausschnitt wir hier mit grünen Deko-Äpfeln bestückt, kann aber ebenso gut frei bleiben.

 

 

 

 

 

 

Frische Früchtchen

Tischdekoration zum Vernaschen

Die Zeit bis zur Advent- und Weihnachtsdekoration gibt noch Gelegenheit die verbliebenen Kürbisse toll in Szene zu setzten. Das herbstliche Gemüse ist nämlich nicht nur super gesund und in der Küche vielseitig zu verwenden, sondern auch noch herrlich dekorativ. In Kombination mit anderen Vitaminspendern ergibt sich schnell eine leckere Tischdekoration.

Butternut

Hokkaido

Herbstsymphonie

 

Während rustikale Tischsets und buntes Laub den herbstlichen Charakter noch steigern, darf im Hintergrund schon die erste Lichterkette gemütliche Atmosphäre verbreiten.

Frühlingsdekoration

Schnell und wirkungsvoll

werden aus Gläsern und Gefäßen wieder neue Hingucker, nachdem die Kerzen erst einmal verschwunden sind. Um die Zeit bis zur Osterdekoration zu überbrücken, können die Windlichter zur Abwechslung wieder mit Frühlingsblühern befüllt werden. Hierzu eignen sich Narzissen, Tulpen und Primel besonders gut, da sie in den Wohnräumen einige Tage überstehen und immer noch günstiger als Schnittblumen zu bekommen sind. Eine andere Möglichkeit ist die Gestaltung mit echten Zimmerpflanzen, wie Jasmin, Hortensien, Bromelien oder Orchideen. Da es inzwischen fast alle Pflanzen auch in Miniaturausgaben zu kaufen gibt sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. Auch trockene Kränze aus der Advents- und Weihnachtszeit finden bei uns immer wieder neue Verwendung.

Frühlingsglas Azalee
Terracottavase Narzisse im Glas
   

 

Wilde Deko im Badezimmer

Dschungelfeeling im Badezimmer

Eine ausgefallene Badezimmer-Dekoration, die jeden Besucher, der unvorbereitet ist, erst einmal erstarren lässt.
Salamander, Frösche und sogar Schlangen, die von Haloween übrig geblieben sind, begrüßen den Gast auf dem stillen Örtchen.
Das wilde Wirrwarr an Zweigen, Ästen, Wurzeln und Tillandsien ist dem Regenwald nachempfunden und zeigt die Liebe und Verbundenheit zu diesem.

Tillansienu.Phaleonopsis Bambus
Dschungelfeeling ein Hauch von Regenwald
Salamander aus Keramik Spiegelbeleuchtung

Während trockene Äste und Ranken der abgeblühten Clematis den Grundaufbau
bilden, sorgen frische Tillandsienbärte und Orchideen für Frische und Lebendigkeit.
 

Nichts für schwache Nerven ……Schlange in luftiger Höhe Holzstämme + Frosch

 

Adventliche Impressionen

Hier ein paar Super-Adventsvorschläge, für alle, die noch unentschieden sind.
Die Arbeiten sind vorzugsweise mit natürlichen Materialen gestaltet.

weihnachtlicher Wandschmuck Lichterkette wie ein Wasserfall
Kerzen in Kombination mit Echeverien Kiefernzapfenkranz

Kiefernzapfen dick auf einen Kranzring aufgesteckt, dazu durchgefärbte weiße Kerzen.
Der Adventskranz daneben ist in einen Oasissring gesteckt, der Vorteil hierbei,
das Material ist gut mit Wassser versorgt und hält die Adventszeit unbeschadet durch. 

silberner Tischschmuck adventliche Schalenfüllung

eine Glasschale die locker dekoriert wurde. Ein silberner Stern der edel wirkt, liegt auf
Eukalypthus- und Mooszweigen. Zimtstangen sind mit silbernem Draht umwickelt und leicht darüber gelegt.

adventlich-wie früher rot-natur

Ein Strohring, der mit "alten" weihnachtlichen Attributen bestückt wurde. Verschiedenes Grün,
Ilexbeeren,Äpfel, Lebkuchen und Zimtstangen werden abwechselnd auf dem Kranz mit Draht aufgesteckt.

Schale mit Fichtenzapfen
Fichtenzapfen mir Schnee besprüht umspielen dicke rote Kerzen die mit doppelseitigem
Klebeband auf der Keramikschale befestigt sind. Eukalypthusfrüchte, kleine Beeren oder
je nachdem was gefällt,verfolständigen das Werkstück.

 

 

Halloween

Schaurig schöne Dekorationen

gehören einfach dazu, wenn die Untoten in der Nacht zum 1. November wieder auf die Erde zurückkehren. Mit einfachen Mitteln und einem Mindestmaß an Kreativität lassen sich tolle Effekte schaffen. Die Themen reichen von Vampieren, Zombies und Seeleuten bis hin zu Spinnen, Fledermäusen und natürlich Kürbissen. Leintücher können schwarz eingefärbt oder mit Kunstblut ( rote Lebensmittelfarbe geht auch ) beschmiert oder bespritzt werden. Dunkel bzw. schummrig muss es im Raum natürlich sein, was sich mit Kerzen und bunt angemalten Glühbirnen leicht schaffen lässt. Wer einen Nebler besitzt ist klar im Vorteil…. Kulinarisch bietet der Fachhandel allerlei Passendes. Im Süßigkeitenregal finden sich Schokoladenkürbisse, glibberige Augäpfel und vieles mehr. Rezeptvorschläge für, zugegebnermaßen ziemlich schräge Speisen, finden sich z.Bsp. unter Küchenchef.de.

Halloween (1) Halloween (7)
Halloween (4) Halloween (3)
Halloween (12) Halloween (5)
Halloween (2) Halloween (14)
Halloween (9) Halloween (11)
Halloween (8) Halloween (13)

 

Terrassengestaltung

Wer im Sommer viel Zeit auf seiner Terrasse verbringt, lässt sich immer wieder gerne neu inspirieren. Jede, noch so kleine Veränderung, bringt neue Eindrücke und immer wieder neue Aussichten, das macht einfach Spaß!
Diese Terrasse ist groß genug und bietet ausreichend Platz für einen Pavillon. Durch diesen haben sich ganz neue Aspekte ergeben. Es gibt mehr Platz für Pflanzen und Accessoires

Knollenbegonie Farbenfroh
Fuchsien Terrassengestaltung

Um mehr gestalten zu können wurden hier Hängepflanzen in Dekoständer eingehängt.
Um dem Ganzen mehr Pepp und Farbe zu geben sind die Eisen-Dekoständer mit Stoffbahnen ummantelt.

verkleidet Ahorn unterpflanzt

Der obere Rand ist mit einem andersfarbigen Stoff umlegt, das i-Tüpfelchen sind die
gehäkelten Dekobänder.

Ginster-Lydia Hängerosmarin

 

Vorfreude auf Ostern

Der Frühling hat sich, auf grund des milden Winters, wesentlich früher als der kalendarische gezeigt, denn die Sonne hat uns in diesem Jahr schon sehr früh mit ihren wärmenden Strahlen verwöhnt. Das macht einfach gute Laune! Terrasse, Balkon und Garten werden für die neuen Pflanzen vorbereitet. Die Gartenmöbel haben wieder ihren Platz draußen eingenommen, das Leben wird zunehmend mehr ins Freie verlagert. Blumengeschäfte und Gartencenter bieten eine große Pflanzenauswahl und die Blumenliebhaber haben die Qual der Wahl. Im Haus wird neu dekoriert, frische, helle Farben, die den Frühling ins Haus bringen sind angesagt. Österliche Dekorationen mit allerlei Eiern, Tisch- und Hängekränze sowie diverse Osternester kündigen das baldige Osterfest an.

österliche Schale haltbare Osterdeko Osternest

Hier ein Osternest, nicht schwierig zu gestalten und gut haltbar. Eine Glasschale, die mit Zweigen, ähnlich einem Nest bestückt wurde. Die Zweige werden mit dünnem Draht leicht zusammengebunden. Zentral im Nest ist eine Blattbegonie eingepflanzt (kann auch eine beliebige andere Pflanze sein). Zwischen die Zweige werden Seidenblüten und ausgeblasene, bemalte Eier gelegt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jeder gestaltet das Ganze  individuell in den Farben die am besten passen, mit den Blüten und Pflanzen die er gerne mag.

Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen