Posts Tagged ‘Spargel’

Kürbiswelt

Eindeutig herbstlich

wird es, wenn man durch Feldkirch, zwischen Bad Krozingen und Müllheim fährt. Dort macht der Bohrerhof, bekannt  u.a. für Spargel, Chiccoree und Kürbisse, im Herbst eine aufsehenerregende Dekoration seines Verkaufsgeländes. Neben einem Hofladen bietet man in einem Zeltrestaurant auch Kulinarisches.

Bohrerhof (2)
Die Welt zu Füßen
Nicht wirklich gefährlich...

 

Spargel – ein edles Gemüse

Spargel  ein wunderbares Saisongemüsewird auch das Elfenbein der Küche genannt

Spargel wird bei uns frühestens Ende März, Anfang April angeboten. In diesem Jahr hat das Wetter den Spargelbauern leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Durch die lang anhaltende Kälte bedingt wird mit dem Stechen des Spargels an vielen Orten erst in der kommenden Woche (17.KW) begonnen. Auch wenn die Spargelfreunde langsam ungeduldig werden, das Warten lohnt sich allemal. Denn den eingeführten Spargeln, die in den Supermärkten schon seit einiger Zeit angeboten werden, fehlt meistens der typische Spargelgeschmack. Ich selbst habe mich immer mal wieder dazu verleiten lassen und habe ausländische Spargel gekauft, die Enttäuschung war jedes Mal groß. Jetzt warte ich, egal, wann der erste deutsche Spargel angeboten wird, ich möchte den Frühling schmecken!
Der beliebteste Spargel in Deutschland ist der weiße. Weißer Spargel wird gestochen, wenn die Köpfe gerade das aufgehäufelte Erdreich durchstechen. In dem Moment, wo der Spargel an die Oberfläche kommt und nicht sofort geerntet wird verfärbt sich der Kopf bläulich-violett, er verliert dadurch die erste Qualität und wird preiswerter angeboten.
Lila gefärbter Spargel, der vorwiegend aus Südeuropa geliefert wird, ist geschmacklich kräftiger als der weiße Spargel. Er wird aber genauso geschält und zubereitet wie weißer Spargel. Grüner Spargel, der seit einigen Jahren auch in Deutschland vermehrt angebaut wird, braucht keine Erdwälle, er wächst ganz normal oberhalb der Erde. Die grünen Spargel sind wesentlich dünner, werden in der Regel nur im unteren Bereich geschält und schmecken wie Brokkoli oder junge Kohlrabi.Da die Spargelsaison kurz ist – sie endet in der Regel am Johannistag, 24.Juni – sollte man diese Zeit wirklich genießen. Spargelrezepte gibt es massenhaft, und für jeden Geschmack.

Morgenstund‘ hat Gold im Mund

Der heutige Sonntagmorgen war einer von den wenigen schönen Tagen, die uns der Sommer bisher beschert hat. Umso mehr war ich begeistert von den Spargelfeldern, die sich kurz nach dem Frühnebel präsentierten als läge Raureif auf ihnen.

 

 

 

 

 

 

Eine Stunde später, die Tautröpfchen sind verschwunden, in den wärmenden Sonnenstrahlen suchen sich die Insekten die schönsten Blüten, die es auch, ( oder gerade)  in einer ungepflegten Wiese massig gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spargelrezept-lecker, aber kalorienreich

Die Rezept- oder Kochbücher bieten jede Menge an Spargelrezepten. Es ist alles "Geschmacksache", wie man so schön sagt. Ich möchte den Reigen mit meinem Rezept erweitern. Das Gute an dieser Zubereitung ist, dass alles stressfrei abläuft. Denn in der Regel, soll alles auf den Punkt fertig sein,  Spargel, aber bitte bissfest und nicht zu weich, die Beilagen und natürlich die Soße – und das macht Streß – zumindest mir. Ich gebe den geschälten und in ca. 5 cm lange Stücke geschnittenen Spargel, in eine Deckelpfanne mit zerlaufener Butter. (Für ein Kilo Spargel ca. ein halbes Pfund Butter zerlassen). Die Spargelspitzen werden erst später dazu gegeben, sie werden sonst zu weich. Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack hinzu geben. Das Ganze mit etwas Milch angießen und einmal aufkochen lassen. Dann schalte ich die Platte ab und lasse die Spargel nur noch in der Soße ziehen. Wenn das Gericht sofort serviert werden soll, wird alles mit ein bischen Sahne oder Weißwein abgerundet. Als frische Kräuter passen sehr gut Liebstöckel, Petersilie oder Schnittlauch – wieder Geschmacksache. Wenn das Spargelessen erst später oder am nächsten Tag statt findet, lässt man den Spargel nochmal neu aufkochen und kann die Beilagen in aller Ruhe zubereiten.

Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen