Posts Tagged ‘Zwiebelgewächs’

Zwiebelgewächs Amaryllis

Zu Weihnachten und in der Vorweihnachtszeit haben Amaryllis Hochkonjunktur. Mit ihren prächtigen Blüten machen sie auf sich aufmerksam. Sie werden nicht nur in einem leuchtenden rot, so wie hier angeboten.  Auch in weiß, rosa, rot-weiß gestreift, champagner sind sie sehr apart. An der Amaryllispflanze kann man  sich, je nach Zimmertemperatur, 3 – 4 Wochen erfreuen. Amaryllis sind in der Advents- und Weihnachtszeit auch beliebte Schnittblumen, die die trockene und warme Zimmerluft besser als andere Schnittblumen vertragen.

 

 

 

Amaryllis – Ritterstern

Zauberhafte Amaryllis

Amaryllis

Pflegeanleitung für das ganze Jahr für das Blütenwunder aus der Zwiebel

Dezember und Januar ist die Blütezeit der Amaryllis, auch Ritterstern genannt. Sie sollte bei 16-20°C hell stehen, allerdings ohne direkte Sonneneinstrahlung. Gegossen wird in den Untersetzer, die Zwiebel bleibt dabei trocken.
Nachdem die Blüten welk sind, werden diese abgeschnitten. Die Blätter bleiben jedoch stehen. Ab Mai kann der Topf halbschattig ins Freie gestellt werden. Dabei wöchentlich mit etwas Flüssigdünger versorgen.

Ab August bitte nicht mehr gießen. Das Laub verwelkt und es beginnt die Ruhephase. Auch im September und Oktober nicht gießen, allerdings das trockene Laub abschneiden und den Topf bei ca. 15°C in den Keller stellen. Im November kann die Zwiebel wieder bis zur Hälfte in neue Erde getopft werden. Leicht gießen und den Topf hell und warm stellen. Wenn der Austrieb ca. 10 cm lang ist, sollte wieder wöchentlich etwas gegossen werden.

Alles richtig gemacht? Die Amaryllis dankt es Ihnen mit ihrem herrlichen, unvergleichlichen Blütenzauber.

Compare cell phone plans and deals | Thanks to Best CD Rates, Conveyancing in London and Registry Software

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen